Fachhochschule Erfurt... Mediation - Curriculum Bundesverband Mediation e.V.

Zur Liste
07.03.2014

Testkommentar

Die Au­s­bildung schließt mit einem Hoch­schulzertifikat ab. Sie erfüllt die Voraus­set­zungen des Anforderungs­pro­fils. Zusätzlich ist ein Praxis­pro­jekt vor­gesehen. Für Per­sonen mit Hoch­schul­abschluss in konfliktrelevanten beruflichen Feldern und im juristischen Bereich. In Einzelfällen werden auch Berufstätige ohne Hochschulabschluss zugelassen, die die erforderliche Eignung auf andere Weise erworben haben.

Qualifizierung zum Mediator - Anbieter Ost1 - Fachhochschule Erfurt... 2: Mediation - Curriculum Bundesverband Mediation e.V.

Produktmerkmale
Merkmale
Seminar­ort(e) Erfurt
Preis ca. 2540 Euro
Umfang und Dauer
Dauer insgesamt ca. 52 Wochen
Umfang insgesamt3 214 Stunden
davon Umfang Supervision3 20 Stunden
Anzahl der Mediations­fälle
vom Teilnehmer während der Ausbildung zu absol­vieren 1
davon zu dokumentieren 1
Anforderungs­profil
Anforderungs­profil hinsicht­lich Lern­inhalte erfüllt ja
Schwer­punkte
Wirt­schaft und Familie ja
Weitere Schwer­punkte Kon­flikte in der Schule, Kon­flikte in Gruppen und Teams, Täter-Opfer-Aus­gleich, Nach­bar­schafts- und Gemeinde­kon­flikte
Abschluss mit
Anbieterzertifikat nein
IHK-Zertifikat nein
Hoch­schulzertifikat ja
Hoch­schul­abschluss nein
VHS-Zertifikat nein
Teil­nahme­bescheinigung nein
Ausbildung richtet sich nach Stan­dards / ist anerkannt von
BM4 ja
BAFM5 nein
BMWA6 nein
DGM7 nein
IM8 nein
Bora §7a9 ja
Anderer Verband in Deutsch­land, und zwar nein
ja
ja
nein
nein
1
Berlin, Brandenburg, Sachsen und Thüringen
2
Voll­ständiger Anbieter­name: Fach­hoch­schule Erfurt. Zen­trum für Wei­ter­bildung.
3
In Stunden á 60 Minuten.
4
BM: Bundesverband Mediation.
5
BAFM: Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation.
6
BMWA: Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt.
7
DGM: Deutsche Gesellschaft für Mediation.
8
IM: Verband für Integrierte Mediation.
9
Bora §7a: Berufsordnung für Rechtsanwälte, Paragraph 7a.