Unser Rat

Wichtig für die Wahl der richtigen Qualifizierung zum Mediator sind der Schwer­punkt, die Orientierung an einem Verband, der Stunden­umfang und der Praxis­anteil, etwa die Zahl der zu behandelnden Mediations­fälle. Eine Über­sicht über 145 Angebote bekommen Sie, wenn Sie auf test.de die „Test­ergeb­nisse für Markt­über­sicht Mediations­ausbildung“ frei­schalten. Die Tabellen in der inter­aktiven Daten­bank zeigen Ihnen auch, welche Mediations­ausbildungen die Anforderungen der Stiftung Warentest an die Lern­inhalte erfüllen. *)

*) Passage korrigiert am 7.3.2014

Dieser Artikel ist hilfreich. 76 Nutzer finden das hilfreich.