Jona Sleep Die Base Matratze

Zum Artikel

Matratzen im Test Testergebnisse für 241 Matratzen

Testergebnisse Jona Sleep Die Base Matratze

Matratzen ab 03/2021 - Latex­matratzen

Jona Sleep: Die Base Matratze 7 Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % nach Freischaltung verfügbar
Liegeeigenschaften
40 % nach Freischaltung verfügbar
Große Person, Schwer­punkt in Schulter und Bauch, Seiten­lage ( H-Typ)
Große Person, Schwer­punkt in Schulter und Bauch, Rückenlage ( H-Typ)
Große Person, normale Statur, Seiten­lage (E-Typ)
Große Person, normale Statur, Rückenlage (E-Typ)
Kleine Person, normale Statur, Seiten­lage (I-Typ)
Kleine Person, normale Statur, Rückenlage (I-Typ)
Kleine Person, Schwer­punkt im Becken, Seiten­lage (A-Typ)
Kleine Person, Schwer­punkt im Becken, Rückenlage (A-Typ)
Druck­verteilung
Lage­änderungs­widerstand
Schulterklapp­effekt
Komfort­eigenschaften
Einfluss des Part­ners, der Part­nerin1
Bewegung des Part­ners, der Part­nerin2
Roll Together3
Gesundheit und Umwelt
10 % nach Freischaltung verfügbar
Raum­luft­belastung4
Geruchs­belästigung
Schad­stoffe5
Entsorgung (Trenn­barkeit der Materialien)
Halt­barkeit
25 % nach Freischaltung verfügbar
Dauer­walz­versuch
Einfluss von Feuchtig­keit und Temperatur
Bezug
10 % nach Freischaltung verfügbar
Wasch­barkeit
Verarbeitung
Pilling6
Hand­habung
5 % nach Freischaltung verfügbar
Deklaration und Werbung
10 % nach Freischaltung verfügbar

Produktmerkmale für Jona Sleep Die Base Matratze

Preise
Mitt­lerer Laden­preis 550,00 Euro (Stand: 17.12.2021)
Empfohlen für
H-Typ in Seiten­lage8 nach Freischaltung verfügbar
H-Typ in Rückenlage9 nach Freischaltung verfügbar
E-Typ in Seiten­lage10 nach Freischaltung verfügbar
E-Typ in Rückenlage10 nach Freischaltung verfügbar
I-Typ in Seiten­lage11 nach Freischaltung verfügbar
I-Typ in Rückenlage11 nach Freischaltung verfügbar
A-Typ in Seiten­lage12 nach Freischaltung verfügbar
A-Typ in Rückenlage12 nach Freischaltung verfügbar
Kinder13 nach Freischaltung verfügbar
Liegehärte laut Prüf­ergebnis
Bei verschieden hart ausgelobten Liegeflächen: Härte Liegeseite / Härte alternative Liegeseite. Mittel
Verfügbarkeit
noch erhältlich ja
Online-Veröffent­lichung
Online-Veröffent­lichung 23.02.2022
Matratzengröße
Breite x Länge 90 x 200 cm
Ausstattung/Tech­nische Merkmale
Gewicht ca. 23,2 kg
Höhe ca. 14,0 cm
Eignung für verstell­bares Lattenrost gut geeignet
Geprüfter Bezug wasch­bar ja
Wasch­temperatur 30 °C
Chemische Reinigung des geprüften Bezugs nein14
Bezugs­stoff laut Kenn­zeichnung15 98 % BW, 2 % EL
Wesentliche Materialien der Pols­terung laut Kenn­zeichnung: Von außen nach innen15 K. A.
Matratzen­einteilung laut Prüf­ergebnis16 Deutlich zoniert
Vorläufiger Preis (Euro) 500
Härten der Liege­seiten laut Anbieter17 K. A.
Isolations­eigenschaften
Isolations­eigenschaften Kühl
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein

K.A.=Keine Angabe.
Bewegung des Part­ners/der Part­nerin: nicht spür­bar, schwach spür­bar, spür­bar, deutlich spür­bar, sehr deutlich spür­bar.
Die Stiftung Warentest passt die Test­methoden regel­mäßig an die tech­nische Entwick­lung an. Aus diesem Grund sind nicht alle Test­urteile voll­ständig miteinander vergleich­bar. Auch die Produkte lassen sich deswegen im Produktfinder nicht durch­gängig sortieren. Details zu den Testmethoden.

1
Wie gut schläft es sich zu zweit auf der Matratze? Note aus Teilprüfungen: Einfluss einer zweiten Person auf die Abstützeigenschaften, Bewegung des Partners und Roll-Together-Effekt.
2
Prüft das Dämpfungs- und Nachschwingverhalten der Matratze. Je mehr Bewegungen auf der Seite des Gegenübers ankommen, desto schlechter.
3
Rollen zwei Personen zusammen, wenn sie nebeneinander auf der Matratze liegen? Wir prüfen das mit einem zylindrischen Körper, der so lange in Richtung eines anderen geschoben wird, bis dieser von selbst losrollt.
4
Untersuchung auf flüchtige organische Verbindungen.
5
Untersuchung auf schwerflüchtige Verbindungen in Bezug, Feinpolster und Kern.
6
Knötchenbildung auf dem Bezugsstoff.
7
Laut Anbieter Kenn­zeichnung geändert.
8
H-Typ = großer, schwerer Mensch mit viel Gewicht an Bauch und Schultern. Hüfte schmaler, mehr Bauch als Po
9
H-Typ = großer, schwerer Mensch mit viel Gewicht an Bauch und Schultern. Hüfte schmaler, mehr Bauch als Po.
10
E-Typ = großer, schwerer Mensch. Schultern, Bauch und Becken sind ähnlich breit und schwer. Weder kräftiger Bauch noch Po.
11
I-Typ = kleiner, leichter Mensch. Schultern, Bauch und Becken sind ähnlich breit und schwer. Weder kräftiger Bauch noch Po.
12
A-Typ = kleiner, leichter Mensch. Bauch- und Becken­bereich breiter als die Schultern. Kräftiger Po und kräftige Oberschenkel.
13
Empfohlen für Kinder, die dem Kinder­bett entwachsen sind. Unsere Kriterien sind gute Noten bei den Abstüt­zeigenschaften für den I-Typ, gute Schad­stoff­noten und eine höchs­tens schwache Zonierung.
14
nicht chemisch reinigen
15
Materialien: BW = Baumwolle, EL = Elastan, FG = Faserge­misch, kbA = kontrolliert biologischer Anbau, LYO = Lyocell (Chemiefaser aus Zellulose), MO = Modal (modifizierte Viskose), PA = Polyamid, PAL = Poly­lactid, PAN = Poly­acryl, PE = Poly­ethylen, PES = Polyester, PP = Poly­propylen, PU = Polyurethan, SE = Seide, TEC = Tencel (Marken­name für Lyocell), VI = Viskose, WO = Wolle.
16
Bei verschieden hart ausgelobten Liegeflächen: Zonierung Liegeseite / Zonierung alternative Liegeseite
17
Bei verschieden hart ausgelobten Liegeflächen: Härte Liegeseite / Härte alternative Liegeseite

Matratzen im Test Testergebnisse für 241 Matratzen