Das Möbelhaus Roller („Clever einrichten!“) wirbt mit dem test-Logo „Gut (2,2)“ für die Kaltschaummatratze f.a.n. Vital KS, die 299 Euro kosten soll. Dieser Preis steht neben einem durchgestri­chenen Preis von 599 Euro. Das lockt Käufer an. Aber: In unserem Matratzentest war für die Vital KS in den Maßen 90 mal 200 Zentimeter ein mittlerer Preis von 320 Euro angegeben, die Preisspanne betrug damals 299 bis 349 Euro. Der Anbieter der Matratze hat uns diese Preise jetzt noch einmal be­stätigt. Wie der ausgeschilderte Preisnachlass von 300 Euro bei Roller zu­stande kommt, wissen wir nicht.

Tipp: Lassen Sie sich nicht einschläfern durch hohe Preise von gestern, die heute werbewirksam unterboten werden. Ob ein durchgestrichener Preis jemals verlangt worden ist, lässt sich meist nur schwer nachweisen. Vergleichen Sie immer die Preise, vor allem wenn Sie größere Anschaffungen planen. Seien Sie auch kritisch gegenüber groß ange­kündigten Rabattaktionen. Manchmal waren die Produkte vorher billiger.

Dieser Artikel ist hilfreich. 555 Nutzer finden das hilfreich.