Mascara Nivea Lash Revolution Mascara Schnelltest

Die neue Mascara verspricht eine revolutionäre Verlängerung der Wimpern. Unsere Testerinnen konnten die Begeisterung nicht ganz teilen.

Die erste Mascara mit patentierter Elastoflex-Bürste“ soll den Wimpern eine „unglaubliche“ Länge verleihen und so für einen „aufregenden Augenaufschlag“ sorgen. Als erstes fällt an dem neuen Gummibürstchen auf, dass es der Kartusche nicht ganz leicht zu entnehmen ist. Unsere zehn Testerinnen ließen sich dadurch nicht entmutigen und tuschten sich die Wimpern, nicht nur mit der Lash Revolution Mascara, sondern zum Vergleich auf dem anderen Auge mit einer Tusche ebenfalls aus dem Hause Beiersdorf (Nivea Optimal). Und in der Tat: Die Lash Revolution Mascara trennt die Wimpern gut, sie verkleben nicht und wirken dadurch ein wenig länger als bei der Vergleichstusche. Die Gesamtwirkung war mancher Frau aber zu schwach. Insgesamt gefiel die Vergleichstusche besser als die Lash Revolution Mascara. Besonders für Dichte und Volumen der Wimpern erhielt die Nivea Optimal bessere Urteile.

Nivea Lash Revolution Mascara
Preis
: zirka 9,59 Euro
Anbieter: Beiersdorf

Dieser Artikel ist hilfreich. 1094 Nutzer finden das hilfreich.