Nützliche Infos auf der Verpackung

Margarinebecher bieten viel Platz für Extra-Informationen. Es lohnt sich, sie zu lesen. Vier Positivbei­spiele zeigen, warum.

Werbung erlaubt

Fünf Margarinen werben mit Gesund­heits­versprechen – zu Recht. Die Auslobung bei Deli Reform (siehe oben) bedeutet: Sie enthält mindestens 0,3 Gramm Alpha-Linolensäure (Omega 3) pro 100 Gramm.

Kritisches Palmöl

18 Margarinen enthalten Palmöl. Der Anbau schadet oft massiv der Umwelt. Nur drei Produkte tragen das Logo des Round­table on Sustainable Palm Oil für nach­haltigen Anbau, darunter Edeka (siehe Foto).

Vierfach verwend­bar

Backen, Braten, Kochen, Brot­aufstrich – nicht jede Margarine eignet sich für jede Anwendung. Nur 10 von 19 loben alle vier Möglich­keiten aus. Bei Delikata von Aldi (Nord) ist das gut erkenn­bar (im Bild).

Alle mit Zusatz­stoffen

Ohne Emulgatoren, die Fett und Wasser binden, geht es bei keinem Produkt. Am ehesten lassen sich Farb­stoffe und Säuerungs­mittel ersetzen, etwa durch Karotten- und Zitronensaft wie bei Land­krone.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2708 Nutzer finden das hilfreich.