Jeder Erwachsene leidet im Schnitt zweimal im Jahr an Durch­fall. Dabei verliert der Körper Wasser und Mineralstoffe. Viel trinken ist dann das Wichtigste, möglichst drei bis vier Liter pro Tag. Salzige Brühe und stilles Mineral­wasser mit einer Prise Zucker ersetzen die ausgeschiedenen Mineralsalze. Und was hilft bei Beschwerden wie Sodbrennen oder Verstopfung? Der Ratgeber „Magen und Darm“ gibt Antworten und bewertet die wichtigsten Medikamente.

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.