Maestro-Karte Meldung

Plastikkarten mit dem Maestro- und ec-Zeichen werden nicht nur in Europa, sondern in der ganzen Welt zum Abheben am Geldautomaten oder zum Bezahlen an elektronischen Kassen akzeptiert. In 111 Ländern stehen den Karteninhabern rund 5,7 Millionen Kassenterminals und rund 762 000 Geldauto­maten zur Verfügung. Geheimnummer und ec-Karte genügen.

In Europa gibt es die meisten Terminals in den südlichen Ferienländern Spanien, Frankreich und Italien. Fernreisende können den Maestro-Service am häufigsten in den USA, in Brasilien und Australien nutzen.

Tipp: Eine detaillierte Übersicht unterteilt nach Geldautomaten und elektronischen Kassen für alle 111 Länder gibt es im Internet beim Bundesverband deutscher Banken: für Europa und für die übrige Welt

Dieser Artikel ist hilfreich. 565 Nutzer finden das hilfreich.