test-Kommentar

Schlechte Tonqualität durch minderwertige Kopfhörer, überladenes Display und die langsame Datenübertragung sind nur die gröbsten Fehler, die der MP3- und Mini-Movie-Player Axxion 632 aufweist. Die Liste der Mängel lässt sich in den Punkten Ausstattung, Bedienbarkeit und Bildqualität weiter fortsetzen. Immerhin hat der Discounter Real den Preis des Gerätes um 40 Euro auf knapp 80 gesenkt. Damit ist der Player deutlich billiger als der iPod Nano, dem er rein äußerlich offensichtlich nachempfunden ist. An dessen Qualität reicht er bei weitem nicht heran. Bessere MP3-Spieler im Vergleich gibt es im aktuellen Vergleichstest aus test 7/2006.

Dieser Artikel ist hilfreich. 645 Nutzer finden das hilfreich.