Viel­flieger dürfen ihre Prämien aus dem „Miles-&-More“-Programm der Luft­hansa nicht an Dritte verkaufen. Die Bedingungen der Fluggesell­schaft, die den Tausch, Verkauf oder sons­tige Weitergabe der Prämien verbieten, sind rechtens. Das hat der Bundes­gerichts­hof entschieden (Az. X ZR 79/13).

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.