Lohn­erhöhung

Unser Rat

Inhalt

Arbeit­geber­leistungen. Ist bei Ihnen eine Sonderzahlung oder außer­tarifliche Lohn­erhöhung fällig? Dann bieten sich statt des Geldes Arbeit­geber­leistungen wie Firmenrenten, Kinder­garten­zuschüsse oder Fort­bildungen als Alternativen an. Damit sparen Sie Steuern und Sozial­abgaben. Viele Personal­abtei­lungen machen solche Vereinbarungen gerne mit, weil oft auch die Firma weniger Abgaben hat.

Mehr zum Thema

  • Steuerfreie Extras Mehr Gehalt? Lieber Handy, Jobti­cket oder Yoga!

    - Mehr Brutto, ein Bonus oder eine Sonderzahlung – Steuern und Sozial­abgaben fressen die schönen Belohnungen vom Chef gleich wieder auf. Der Blick auf die...

  • Jobben im Studium Steuerfrei durchs Semester

    - Viele Studierende arbeiten nebenher. Wer die Regeln nicht kennt, zahlt womöglich drauf. Hier finden Sie die wichtigsten Tipps zu Steuern, Sozial­abgaben und Kinder­geld....

  • Abgaben im Zweitjob Mehr Netto aus dem Neben­job rausholen

    - Wer einen Zweitjob hat, zahlt oft Steuern und Sozial­abgaben – je nachdem, was es für ein Job ist, fallen diese jedoch unterschiedlich aus. Um netto möglichst viel aus...