Immobilien im Wert von insgesamt 165,8 Milliarden Euro sind in Deutschland im Jahr 2011 verkauft worden. Das sind 13,1 Prozent mehr als im Vorjahr, errechnete der Immobilienverband IVD.

Dieser Artikel ist hilfreich. 113 Nutzer finden das hilfreich.