Unser Rat

In 18 der untersuchten Lippen­pflege­mittel wiesen wir kritische Mosh und Moah oder Posh nach. Die Substanzen stehen teils im Verdacht, Krebs zu erregen. Allen, die sicher­gehen wollen, empfehlen wir die 15 Pfle­gepro­dukte, in denen wir keine kritischen Mineral­ölbestand­teile fanden. Grund­sätzlich empfehlen wir für die Lippen zertifizierte Naturkosmetik sowie konventionelle Kosmetika, die ohne die unten aufgezählten Inhalts­stoffe auskommen.

Umstrittene Inhalts­stoffe

Die folgenden Namen auf der Inhalts­stoff­liste von Lippen­pfle­gepro­dukten können auf kritische Mosh, Moah oder Posh hinweisen.

  • Cera Microcri­stallina / Microcri­stallina Wax
  • Ceresin
  • Mineral Oil
  • Ozokerite
  • Paraffin
  • Paraf­finum Liquidum
  • Petrolatum
  • Hydrogenated Polyisobutene
  • Poly­ethylene
  • Poly­butene

Dieser Artikel ist hilfreich. 180 Nutzer finden das hilfreich.