Limetten Nur Bio ohne Pestizide

Inhalt

Caipirinha, Mai Tai oder Frozen Margarita: Limetten sind die Grundlage für viele Cocktails. Für Desserts obendrein. Frisch müssen die Zitrusfrüchte sein und herrlich grün. Für Caipirinha oder Mai Tai kommen die Limetten mit Schale ins Glas. Da braucht es ungespritzte Früchte. Frei von Rückständen und Pestiziden. Die Stiftung Warentest hat 18 Proben untersucht. Ergebnis: Nur Bio- Limetten sind reiner Genuss. Unbelastete Früchte kommen aus Italien und der Dominikanischen Republik. In den Limonen aus Brasilien entdeckten die Tester dagegen Rückstände von Pflanzenschutzmitteln. Meist wenig oder sehr wenig, in einem Fall aber auch besonders viel.

test klärt auf.

Im Test: Limetten. 18 Proben aus Obstgeschäften, Supermärkten, Bioläden und Kaufhäusern in Hamburg und Berlin. Preis: 20 bis 60 Cent pro Stück.

Mehr zum Thema

  • Rezept des Monats Gazpacho mit Mayonnaise

    - Eine Suppe kalt gemixt – in dem schnell gemachten Klassiker aus Südspanien knistert sogar etwas Eis. „Frisch zubereitet ist Gazpacho schön schaumig und eisig“, sagt...

  • Rezept des Monats Veggie-Cremes fürs Brot

    - Rote Beete, Linsen oder Tofu – jede der drei Pasten hat einen eigenen, starken Charakter. Sie sind schnell gemixt und brauchen weder extra Aroma noch Zusatz­stoffe. „Die...

  • Wilder Brokkoli Würziger Kohl aus Süditalien

    - Weiß, rot oder grün, rund oder läng­lich, groß oder klein – Kohl hat viele Gesichter. Bei uns eher noch ein Geheimtipp ist Stängelkohl, auch wilder oder italienischer...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.