Lichttherapiegeräte

Beleuchtungsstärke

Zurück zum Artikel

Die Helligkeit des Lichtes, die am Auge ankommt, wird in Lux angegeben. Zur Behandlung von Winterdepression werden spezielle Therapie­geräte eingesetzt. Wie hell sind sie im Vergleich zu anderen Lichtquellen?

Vollmondnacht

0,2 Lux

Abendliche Innenraumbeleuchtung

100 Lux

Normal beleuchtete Innenräume

300 – 500 Lux

Hell erleuchtetes Büro

500 – 1 000 Lux

Blick aus dem Fenster an einem Frühlingstag

2 000 Lux

Lichttherapiegeräte

2 500 bis 10 000 Lux

Bewölkter Wintertag

3 000 – 4 000 Lux

Klarer Himmel, eine halbe Stunde nach Sonnenaufgang

10 000 Lux

Sonniger Sommertag

ab 50 000 Lux

Mittagssonne am Strand

100 000 Lux

3

Mehr zum Thema

  • Sport im Winter Warum Training in der Kälte gut tut

    - Sport im Winter heißt nicht nur Skifahren. Joggen und Walken gehören genauso dazu – auch Radeln und Ball­spiele, solange es draußen nicht gefähr­lich glatt ist. Wer sich...

  • Schnarchen und Schlaf­apnoe Wenn der Partner nicht mehr atmet

    - Schnarchen nervt, ist aber meist harmlos. Setzt die Atmung aus, wird es dagegen gefähr­lich. Lästiger Lärm oder lebens­bedrohliche Schlaf­apnoe: Beides ist behandel­bar.

  • Adipositas Die Psyche stärken gegen das Überge­wicht

    - Starkes Überge­wicht kann seelische Ursachen haben – und wiederum selbst die Psyche stark belasten. Warum und wie eine Psycho­therapie beim Abnehmen helfen kann.