Leserfrage Meldung

Kreisen lassen. Die Bürste sollte bei der Reinigung sanft aufliegen.

Ich höre in letzter Zeit oft von Gesichts­bürsten. Wozu dienen sie?

Ob elektrisch betrieben oder per Hand – Gesichts­bürsten sollen durch Kreisen über die Haut abge­storbene Zellen entfernen und das Gesicht besonders intensiv reinigen. Die Kosmetik­industrie verspricht teils sogar weniger Fält­chen und kleinere Poren. Eine elektrische Gesichts­bürste kostet bis zu 200 Euro. Dass die Bürsten mehr können als reinigen, ist bislang nicht wissenschaftlich belegt. Wie bei jeder Massage wird die Haut stärker durch­blutet und kann kurz­zeitig frischer wirken.

Tipp: Wenn Sie diese Reinigungs­methode ausprobieren möchten, versuchen Sie es zunächst mit einer Hand­gesichts­bürste. In der Drogerie sind sie ab knapp 2 Euro zu bekommen. Achtung: Bei entzündeter Haut oder chro­nischer Akne sind Gesichts­bürsten nicht geeignet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 23 Nutzer finden das hilfreich.