Eine Risikolebensversicherung braucht jeder, der für den Fall seines Todes Hinterbliebene absichern möchte. Finanztest möchte wissen, wie sich die Beiträge für die Versicherten entwickeln. Schreiben Sie an die Redaktion.

Stichtag 12. Februar

Haben Sie in den vergangenen Jahren einen Vertrag abgeschlossen und ist ihr Beitrag seitdem angestiegen? Wenn ja, wie hat das Versicherungsgesellschaft den erhöhten Beitrag begründet? Die Experten von Finanztest möchten wissen, in welchem Ausmaß die Unternehmen bei der Risikolebensversicherung an der Preisschraube drehen. Die Ergebnisse lesen Sie auf test.de oder in der April-Ausgabe von Finanztest. Als Dankeschön fürs Mitmachen erhalten Sie kostenlos die PDF-Datei des großen Tests Risikolebensversicherung.

Schreiben Sie bitte bis 12. Februar an
risikoleben@stiftung-warentest.de

Falls die Experten von Finanztest weitere Fragen haben, würden sie sich gern mit Ihnen in Verbindung setzen. Selbstverständlich werden all Ihre Informationen vertraulich behandelt und die Daten nicht an Dritte weitergegeben. Finanztest bedankt sich ganz herzlich für Ihre Teilnahme.

Dieser Artikel ist hilfreich. 366 Nutzer finden das hilfreich.