Leseraufruf Autoversicherung Meldung

Für den großen Test von Kfz-Versicherungen in der November-Ausgabe sucht Finanztest ab sofort Modellkunden. Anhand konkreter Fälle will das Magazin die günstigsten Kfz-Tarife ermitteln. Die ersten 100 Teilnehmer erhalten eine Kfz-Versicherungsanalyse im Wert von 16 Euro.

Junge Fahrer, Familie und Senioren

Finanztest sucht Autofahrer verschiedenen Alters und in unterschiedlichen Lebenssituationen für die Untersuchung:

  • einen Fahranfänger, der noch nicht länger als drei Jahre seinen Führerschein hat
  • eine Familie mit mindestens einem Kind
  • einen Vielfahrer, der im Jahr mindestens 30 000 Kilometer unterwegs ist
  • eine Frau, die ihren Wagen allein nutzt
  • einen Rentner oder eine Rentnerin
  • junge Fahrer zwischen 18 und 22

Als Dankeschön können die ersten 100 Modellanwärter die Kfz-Versicherungsanalyse  im Wert von 16 Euro kostenlos nutzen. Stiftung Warentest ermittelt, welches die günstigste Auto-Versicherung für den Teilnehmer ist.

Bitte schreiben Sie uns!

Wenn eine dieser Situationen auf Sie zutrifft und Sie bereit sind, uns als Modellkunde zur Verfügung zu stehen, schreiben Sie uns bitte! Geben Sie an

  • in welcher Stadt Sie wohnen,
  • welchen Wagen Sie fahren,
  • wie viele Kilometer Sie im Jahr unterwegs sind
  • und in welcher Schadenfreiheitsklasse Sie eingestuft sind

Als Modellkunde sollten Sie bereit sein, sich für Finanztest fotografieren zu lassen.

Mit den Teilnehmern, die für den Test in Frage kommen, setzt sich die Redaktion in Verbindung.

Schreiben Sie bitte an:
Finanztest
Stichwort: Autoversicherung
Lützowplatz 11–13
10785 Berlin
oder per E-Mail an 
autos@stiftung-warentest.de

Dieser Artikel ist hilfreich. 92 Nutzer finden das hilfreich.