Lernprogramme Tastaturschreiben Mit allen zehn Fingern

Lernprogramme Tastaturschreiben Alle Testergebnisse für Lernprogramme Tastaturschreiben

Anzeigen
Inhalt
Lernprogramme Tastaturschreiben - Mit allen zehn Fingern

Fehlerfreies Tippen ist in jedem Job gefragt. Für Büroassistenten ist es ein Muss – alle anderen sparen viel Zeit. Lernen können Interessierte blindes Tippen auch per Internet. Das versprechen zumindest viele Anbieter kostenpflichtiger Lernprogramme. Die Stiftung Warentest hat geprüft, welche Methoden es gibt und wie gut die Tippprogramme sind. Erstaunliches Fazit: Teure Programme schwächeln, der Testsieger ist kostenlos.

Im Test: Zehn Lernprogramme Tastaturschreiben – als Onlinekurs oder zum Download im Internet.

Liste der 10 getesteten Produkte
Lernprogramme Tastaturschreiben
  • A&M Neuber Software Der Schreibtrainer 3.7c
  • Andreas Breitschopp Softwareentwicklung und -vertrieb Schreib-Trainer
  • Emolearn Emo2Type E-Learning
  • Empiris Media Tastenteufel
  • Frank Hofmann & Thomas Gschwandtner Tippmaster
  • Holger Freudenreich Schreibmaschinenkurs 3.6
  • Oggisoft Tipp-Trainerin
  • Tippen360 Tippen360 – Mit allen Sinnen entspannt Tippen lernen!
  • Tom Thielicke IT Solutions Tipp10
  • Vinarski IT Services Maschinenschreiben Deluxe

Mehr zum Thema

  • Alters­diskriminierung Was nicht in Stellen­anzeigen stehen darf

    - Firmen dürfen ältere Bewerber nicht diskriminieren. Wer sich auf einen Job bewirbt und nur aufgrund seines Alters eine Absage erhält, kann eine Entschädigung für...

  • FAQ Weiterbildung Was die Arbeits­agentur darf, was sie muss

    - Eine berufliche Weiterbildung verbessert die Chancen auf einen neuen Job. Doch die Arbeits­agentur fördert eine Qualifizierung nur unter Bedingungen. test.de erklärt,...

  • Kranken­versicherung Zurück in die gesetzliche Kasse – so gehts

    - Die Beiträge in der privaten Kranken­versicherung steigen. Wer raus will, sollte rasch handeln. Wir erklären, wer in die gesetzliche Krankenkasse zurück­kehren kann und...