Kompass

5-plus-7-Verträge werden auch Beitragsdepot genannt. Der Kunde zahlt einmalig eine größere Summe in ein ­Depot bei einem Versicherer ein. Daraus fließen fünf Jahresbeiträge für Kapitallebens- oder Rentenversicherungen.

Geeignet für Anleger mit hohem Steuersatz, die ihren Sparerfreibetrag ausschöpfen und nach einer sicheren, steuerfreien Geldanlage suchen.

Chance. Die Steuerfreiheit der Auszahlung der Versicherung bewirkt, dass die Geldanlage mit ihrer garantierten Ren­dite andere sichere, steuerpflichtige Anlagen schlägt. Kommt eine Überschussbeteiligung dazu, ist die Anlage topp.

Risiko. Das Kapital ist zwölf Jahre festgelegt. Wer es zwischendurch braucht, riskiert große Verluste.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1193 Nutzer finden das hilfreich.