Lebensversicherungen

Beitragsdepot mit Rentenversicherung – zwei Beispiele

Zurück zum Artikel
Inhalt
  1. Überblick
  2. Lebensversicherungen
  3. Kompass
  4. Tipps
  5. Tabelle: Beitragsdepot mit Rentenversicherung – zwei Beispiele
  6. Artikel als PDF (3 Seiten)

Beispielrechnung für einen 40-jährigen Mann. Alter und Geschlecht haben nur geringen Einfluss auf die Rendite.

Depoteinzahlung: 15 000 Euro
Depotlaufzeit /Dauer der Überweisung an die Rentenversicherung: 5 Jahre
Vertragslaufzeit der Rentenversicherung bis zur Kapitalleistung: 12 Jahre
Jährlicher Versicherungsbeitrag: 3 239,81 Euro
Garantierte Kapitalleistung: 20 500 Euro
Kapitalleistung inklusive der nicht garantierten Überschussanteile: 25 000 Euro

Versicherungs-
jahr

Depot-
guthaben
zu Beginn
des
Versicherungs-
jahres
vor Entnahme
des
Versicherungs-
beitrags
(Euro)

Versicherungs­-
beitrag
(Euro)

Zins-
ertrag
aus dem
Depot
pro Jahr
(Euro)

Depot-
guthaben
zum Ende
des
­Versicherungs-
jahres
(Euro)

Steuern auf den Zinsertrag
des Depots
pro Jahr in Euro
bei einem Grenzsteuersatz von ...

15%

30%

42%

BEITRAGSDEPOT MIT KONSTANTEM GUTHABENZINS
FÜR DIE GESAMTE DEPOTLAUFZEIT 4 PROZENT

1

15 000,00

3 239,81

470,40

12 230,59

70,56

141,12

197,57

2

12 230,59

3 239,81

359,63

 9 350,41

53,94

107,89

151,05

3

 9 350,41

3 239,81

244,42

 6 355,02

36,66

 73,33

102,66

4

 6 355,02

3 239,81

124,60

 3 239,81

18,69

 37,38

 52,34

5

 3 239,81

3 239,81

  0,00

     0,00

 0,00

  0,00

  0,00

Renditevergleich zwischen einer Rentenversicherung mit Beitragsdepot und einer alternativen Kapitalanlage

Steuersatz:

15%

30%

42%

Garantierte Kapitalleistung

Rendite der Rentenversicherung mit Beitragsdepot

2,54%

2,44%

2,37%

Notwendige Rendite der alternativen Kapitalanlage vor Steuern

3,10%

3,77%

4,55%

Kapitalleistung inklusive nicht garantierter Überschussanteile

Rendite der Rentenversicherung mit Beitragsdepot

4,25%

4,16%

4,08%

Notwendige Rendite der alternativen Kapitalanlage vor Steuern 1

5,12%

6,21%

7,50%

BEITRAGSDEPOT MIT SINKENDEM GUTHABENZINS
IM 1. JAHR 4 PROZENT, AB 2. JAHR 2,5 PROZENT

1

15 000,00

3 239,81

470,40

12 230,59

70,56

141,12

197,57

2

12 230,59

3 239,81

224,77

9 215,55

33,72

 67,43

 94,40

3

 9 215,55

3 239,81

149,39

6 125,13

22,41

 44,82

 62,75

4

 6 125,13

3 239,81

 72,13

2 957,45

10,82

 21,64

 30,30

5

 2 957,45

3 239,81

  0,00

    0,00

 0,00

  0,00

  0,00

Zuzahlung zu Beginn des 5. Versicherungsjahres: 282,36 Euro

Renditevergleich zwischen einer Rentenversicherung mit Beitragsdepot und einer alternativen Kapitalanlage

Steuersatz:

15%

30%

42%

Garantierte Kapitalleistung

Rendite der Rentenversicherung mit Beitragsdepot

2,42%

2,35%

2,29%

Notwendige Rendite der alternativen Kapitalanlage vor Steuern

2,93%

3,56%

4,30%

Kapitalleistung inklusive nicht garantierter Überschussanteile

Rendite der Rentenversicherung mit Beitragsdepot

4,14%

4,07%

4,01%

Notwendige Rendite der alternativen Kapitalanlage vor Steuern 1

4,95%

6,02%

7,26%

1
Der Berechnung liegt ein vereinfachtes Modell der Besteuerung der Zinserträge zugrunde. Die Steuern auf die jährlichen Zinserträge werden sofort mit diesen verrechnet und vermindern so den Wiederanlagebetrag.
21.10.2003
  • Mehr zum Thema

    Lebens­versicherung, Renten­versicherung Was kommt am Ende raus? Anbieter im Ertrags-Check

    - Kunden mit einer privaten Renten­versicherung oder eine Lebens­versicherung mit Garan­tiezins legen Wert auf Sicherheit. Dies ist wichtig für die Planung ihrer...

    Lebens- und Renten­versicherung Garan­tiezins im freien Fall

    - Der Garan­tiezins für Lebens­versicherungen wird 2021 voraus­sicht­lich erneut sinken – von derzeit 0,9 auf dann 0,5 Prozent für Neuverträge. Dafür hat sich der...

    Vergleich Renten­versicherung mit Fonds 3 von 33 fonds­gebundenen Renten­versicherungen sind gut

    - Ohne Aufwand mit Fonds fürs Alter sparen? Das geht mit fonds­gebundenen Renten­versicherungen mit ETF. Sie bieten wenig Sicherheit, dafür aber gute Rendite­chancen.