Lebens­versicherung Special

Kunden von Lebens­versicherern müssen weiterhin nach den bisherigen Regeln an den Bewertungs­reserven beteiligt werden. Ein gegen­teiliger Beschluss des Bundes­tages ist vom Tisch. Das ist gut so: Denn er wäre ein Eingriff in das Eigentum der Versicherten gewesen, sagt Professorin Astrid Wall­raben­stein, Mitglied des Sozialbeirats der Bundes­regierung im Gespräch mit Finanztest. Aber: Kunden müssen bei neuen Verträgen damit rechnen, künftig weniger Garan­tieleistungen zu bekommen. Es gibt bereits erste Versicherer, die die bisher lebens­langen Garan­tien zeitlich begrenzen wollen. Finanztest erklärt, wie die Versicherer trotz hoher Gewinne ihre Leistungen kappen wollen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 10 Nutzer finden das hilfreich.