Lebens­versicherung

Unser Rat

16.12.2014
Inhalt

Neuabschluss. Der Abschluss einer Kapital­lebens­versicherung ist nicht mehr attraktiv. Der Garan­tiezins ist ab 2015 so nied­rig, dass die garan­tierte Rendite bei teuren Anbietern nach Abzug aller Kosten unter 0 Prozent liegen kann. Attraktiver ist eine Riester-Renten­versicherung, weil sie durch die Förderung aufgepeppt wird. Weitere Informationen erhalten Sie in der Meldung Riester-Förderung: Jetzt noch Zulage retten und Steuervorteile sichern. Gleiches gilt für die Rürup-Rente. Hier profitieren Sparer von Steuer­vorteilen. Eine private Renten­versicherung kann ebenfalls sinn­voll sein für Menschen, die ihren Grund­bedarf im Alter noch nicht gedeckt haben.

Altvertrag. Wenn Sie bereits eine Kapital­lebens­versicherung haben, ist es meist besser, den Vertrag durch­zuhalten, denn eine Kündigung oder Beitrags­frei­stellung ist mit Verlusten verbunden. Unser Rechner hilft Ihnen bei der Entscheidung.

16.12.2014
  • Mehr zum Thema

    Lebens­versicherung, Renten­versicherung Was kommt am Ende raus? Anbieter im Ertrags-Check

    - Kunden mit einer privaten Renten­versicherung oder eine Lebens­versicherung mit Garan­tiezins legen Wert auf Sicherheit. Dies ist wichtig für die Planung ihrer...

    Lebens­versicherung Milliarden für die Mutter­konzerne

    - Lebens­versicherungs­unternehmen in Deutsch­land haben im Jahr 2017 mehr als 1,5 Milliarden Euro Gewinn an ihre Muttergesell­schaften über­wiesen. Dies geht aus der...

    Lebens­versicherung Was bedeutet der Brexit für Stan­dard-Life-Kunden?

    - Ein Finanztest-Leser fragt: „Wegen des Brexits will der Anbieter meiner britischen Lebens­versicherung, Stan­dard Life, meinen Vertrag von seiner schottischen auf die...