Lebensmittelpyramide Meldung

Gesünder essen muss man lernen, denn aus falsch ernährten, dicken Kindern werden kranke Erwachsene. Das neue dreidimensionale Pyramidenmodell der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) veranschaulicht, was gesund ist. Was viel gegessen werden darf, ist unten abgebildet: Gemüse, Obst, Vollkornbrot. Oben steht das, was die Ausnahme bleiben soll. Süßes und Fastfood beispielsweise. Die Pyramide gibt es als Bastelbogen und als virtuell drehbare Version im Internet: www.dge.de

Dieser Artikel ist hilfreich. 549 Nutzer finden das hilfreich.