Bundes­bürger haben offenbar mehr Angst vor schlechten Lebensmitteln als andere Europäer und US-Amerikaner. Wiederkehrende Lebensmittelskandale erzeugen laut Vergleichsstudien mit den USA hierzulande eine besonders große Unsicherheit. Nach Einschätzung des Lebensmittelüberwachungsamts Münster sind Hygienemängel aber weit öfter Krankheitsursache als chemisch oder bakteriell belastete Lebensmittel.

Dieser Artikel ist hilfreich. 39 Nutzer finden das hilfreich.