Lärmbelästigung im Nachbargarten Meldung

Quak-Konzerte von 64 Dezibel aus Nachbars Gartenteich sind zu laut, weil das die Grenze des gesundheitlich Zumutbaren (45 Dezibel) überschreitet. Da Frösche jedoch unter Naturschutz stehen, dürfen sie nicht getötet, sondern müssen umgesetzt werden (BVerwG, Az. 6 B 133/98).

Dieser Artikel ist hilfreich. 18 Nutzer finden das hilfreich.