LED-Strahler von Norma Schnelltest

Norma verkauft diese Woche LED-Baustrahler. Angeblich sollen sie so hell leuchten wie Halogenstrahler mit 150 Watt, aber weniger als ein Zehntel des Stroms verbrauchen. test.de hat beide Leuchten verglichen.

Zukunftsmusik

LED-Lampen gelten als Technologie der Zukunft. Sie könnten künftig noch sparsamer sein als Energiesparlampen. Doch bisher steckt diese Technologie in den Kinderschuhen: Die kleinen Dioden leuchten nicht sonderlich hell. Daher braucht es viele Dioden, um die gewünschte Helligkeit zu erzielen. Das bestätigt auch der aktuelle Test von 26 Halogenlampen und vier LED-Leuchten.

Wie eine Taschenlampe

Die Arbeitsleuchte von Norma besteht aus 160 kleinen Leuchtdioden. Sie leuchten zwar hell, aber nur auf einer kleinen Fläche. Bei zwei Metern Abstand von der Wand leuchtet die LED-Lampe gerade mal einen Kreis von etwa 70 Zentimetern mit mehr als 100 Lux aus. Der Lichtkegel ist sehr begrenzt. An den Seiten strahlt nur wenig Licht ab. In einem dunklen Raum wirkt die LED-Leuchte wie eine Taschenlampe. Zum Vergleich: Ein herkömmlicher Halogenstrahler mit 150 Watt leuchtet unter gleichen Bedingungen eine Fläche von 3 x 1,20 Metern gleichmäßig aus.

Kühles bläuliches Licht

Schwächen zeigt die LED-Leuchte auch bei der Farbwiedergabe. Insbesondere rote Farben verfälscht sie. Zum Streichen einer roten Wand eignet sich die LED-Arbeitsleuchte von Norma also nicht. Außerdem strahlt sie sehr kühles bläuliches Licht ab. Grund: Ihre Farbtemperatur liegt bei 16 200 Kelvin. Der Halogenstrahler erzeugt dagegen sehr warmes rötliches Licht mit 2 650 Kelvin. Als Wohnzimmerlampe könnte er für gemütliche Atmosphäre sorgen.

Ab 1 000 Stunden gespart

Positiv: Die LED-Leuchte begnügt sich mit 8 Watt. Negativ: Das ist noch einmal ein Drittel weniger als im Norma-Prospekt versprochen. Die Leistungsaufnahme ist also falsch deklariert. Der gut vier mal hellere Halogenstrahler verbraucht 151 Watt, also fast 20 Mal so viel. Dafür ist die LED-Leuchte teuer. Norma verkauft sie für 39,99 Euro. Die Halogenleuchte gabs für 9,99 Euro im Baumarkt. Die 30 Euro Preisdifferenz gleicht der LED-Baustrahler erst nach gut 1 000 Stunden Brenndauer aus.

Test: 26 Halogenlampen

Dieser Artikel ist hilfreich. 559 Nutzer finden das hilfreich.