Will ein Händler schon bei Lieferung, aber noch vor Montage 80 Prozent des Kaufpreises, ist diese Forderung unwirksam, weil damit die Reklamationsrechte des Kunden für den Fall schludriger Montage zu sehr beschnitten werden (OLG Zweibrücken, Az. 4 U 115/00).

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.