Die Zinsen für ein Darlehen zum Kauf oder Bau einer vermieteten Wohnung können auch nach dem Verkauf noch Werbungs­kosten für die Vermietung sein. Das geht bei Verkauf inner­halb von zehn Jahren nach Anschaffung, wenn der Verkaufs­erlös nicht ausreicht, um das Darlehen zu tilgen, urteilte der Bundes­finanzhof (BFH, Az. IX R 67/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 47 Nutzer finden das hilfreich.