Die Schlussformel „für die Zukunft alles Gute“ reicht – „Dank für langjährige Mitarbeit“ und „alles Gute für die berufliche Zukunft“ können Mitarbeiter nicht verlangen (LArbG Baden-Württemberg, Az. 21 Sa 74/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 90 Nutzer finden das hilfreich.