Weil es grob fahrlässig ist, an einem Weihnachtsbaum Wunderkerzen anzuzünden, muss die Hausratversicherung nicht zahlen (LG Offenburg, Az. 2 O 197/02).

Dieser Artikel ist hilfreich. 84 Nutzer finden das hilfreich.