Ein Vermieter darf ohne Zustimmung des Mieters keine Fotos von dessen Wohnung machen. Das gilt auch dann, wenn der Mieter gekündigt hat und der Vermieter die Fotos benötigt, um die Wohnung Miet­interes­senten besser präsentieren zu können (LG Franken­thal, Az. 2 S 218/09).

Dieser Artikel ist hilfreich. 17 Nutzer finden das hilfreich.