Einen Wildunfall müssen Autofahrer der Teilkaskoversicherung beweisen; aber in der Vollkasko muss der Versicherer darlegen, dass kein Tier, sondern etwas anderes Ursache war (OLG Hamm, Az 20 U 134 07).

Dieser Artikel ist hilfreich. 76 Nutzer finden das hilfreich.