Banken dürfen kein Entgelt verlan­gen, wenn der Kunde sein Wertpapierdepot zu einer anderen Bank überträgt (Bundesgerichtshof, Az. XI ZR 200/03 und XI ZR 49/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 60 Nutzer finden das hilfreich.