Lehnt der Vermieter zu Unrecht die Untervermietung ab, muss er die entgangene Untermiete ersetzen (Landgericht Berlin, Az. 67 S 425/05).

Dieser Artikel ist hilfreich. 57 Nutzer finden das hilfreich.