Sind laut Arbeitsvertrag alle Überstunden mit dem Gehalt abgegolten, gilt das nur für die gesetzlich zulässige Stundenzahl von 48 Wochenstunden, nicht für alle weiteren (Bundesarbeitsgericht, Az. 5 AZR 52/05).

Dieser Artikel ist hilfreich. 97 Nutzer finden das hilfreich.