Will die Mieterin einer Eigentumswohnung fünf Kinder in Tagespflege betreuen, darf der Verwalter dies ablehnen – wegen des größeren Lärms, der höheren Besucherfrequenz, des Schmutzes im Treppenhaus und des höheren Müllaufkommens (Landgericht Köln, Az. 29 S 285/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 76 Nutzer finden das hilfreich.