In Linienbussen muss sich jeder selbst si­cheren Halt suchen. Nur auf offensichtliche Fälle wie einen Schwerbehinderten muss der Fahrer Rücksicht nehmen (Landgericht Osnabrück, Az. 5 O 1439/06, nicht rechtskräftig).

Dieser Artikel ist hilfreich. 35 Nutzer finden das hilfreich.