Die Versicherung muss auch zahlen, wenn es Vorschäden am Haus gab, die der Kunde aber nicht kannte (OLG Saarbrücken, Az. 5 U 496/05 – 53).

Dieser Artikel ist hilfreich. 44 Nutzer finden das hilfreich.