Kurzurteil Sturm

0

Ein Hausbesitzer muss nicht beweisen, dass mindestens Windstärke 8 herrschte, vielmehr reicht es, wenn diese Windstärke in der näheren Umgebung – etwa an einer Wetterstation – gemessen wurde (OLG Karlsruhe, Az. 12 U 251/04).

0

Mehr zum Thema

  • Wohn­gebäude­versicherungen im Vergleich Essenzieller Schutz für Haus­besitzer

    - Der Test von 178 Wohn­gebäude­versicherungen mit Elementarschaden­schutz zeigt große Unterschiede bei Preis und Leistung. Ältere Verträge haben oft gefähr­liche Lücken.

  • Sturm, Stark­regen und Gewitter Diese Versicherungen zahlen für Unwetter-Schäden

    - Heftige Unwetter, Stürme und Stark­regen treffen immer häufiger viele Regionen in Deutsch­land. Wir erklären, welche Versicherungen einspringen, wenn ein Schaden entsteht.

  • Fahr­gast­rechte Bahn Entschädigung bei Verspätung, Streik, Zugausfall

    - Bahnfahrer können Entschädigung fordern, wenn sie am Ziel eine Verspätung von mindestens 60 Minuten haben – auch, wenn Streiks oder Unwetter der Grund dafür waren.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.