Mündliche Kündigungen sind unwirksam, auch wenn der Mitarbeiter im Streit mit dem Chef kündigt und geht. Der Formzwang soll gerade vor unbedachten Handlungen schützen (Bundesarbeitsgericht, Az. 2 AZR 659/03).

Dieser Artikel ist hilfreich. 40 Nutzer finden das hilfreich.