Wer außerhalb der Kernarbeitszeit ausstempelt und in der Gleitzeit streikt, ist in Freizeit. Die Firma darf keinen Lohn wegen Streikteilnahme abziehen (Bundesarbeitsgericht, Az. 1 AZR 133/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 56 Nutzer finden das hilfreich.