Bestreitet der Kunde mit guten Argumenten eine Handyrechnung, darf keine Meldung an die Schufa erfolgen (Amtsgericht Plön, Az. 2 C 650/07).

Dieser Artikel ist hilfreich. 32 Nutzer finden das hilfreich.