Weigert sich eine Muslimin, ihre Vollverschleierung abzulegen und ist auf dem Arbeitsmarkt unvermittelbar, hat sie keinen Sozialhilfeanspruch (Verwaltungsgericht Mainz, Az. 1 L 98/03 MZ).

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.