Droht ein Schüler einem anderen massive Gewalt an, darf er für einige Tage vom Unterricht ausge­schlossen werden, wenn die Drohung wegen seiner Vorgeschichte oder anderer Umstände ernst zu nehmen ist (VGH Baden-Württemb. Az. 9 S 95/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 25 Nutzer finden das hilfreich.