Zahlt die Firma die Kosten für ein spezielles Rückentrainingsprogramm, ist das für Mitarbeiter mit Rückenbeschwerden steuerfrei (BFH, Az. VI B 78/06).

Dieser Artikel ist hilfreich. 46 Nutzer finden das hilfreich.