Ein Wohnungs­eigentümer behält seinen Rechts­schutz für Streit um die Wohnung, auch wenn er diese nur noch ab und zu nutzt und über­wiegend bei seiner Lebens­gefähr­tin wohnt (Ober­landes­gericht Koblenz, Az. 10 U 103/12).

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.