Weil auch ordnungsgemäß am Auto montierte Räder sich nach einem Radwechsel lösen können, muss die Werkstatt ausdrücklich darauf hinweisen, dass ein Nachziehen nach 50 bis 100 Kilometern notwendig ist – ein kleiner Hinweis in der Rechnung reicht nicht (Landgericht Heidelberg, Az. 1 S 9/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 168 Nutzer finden das hilfreich.