Da Privatleute nach 16 Uhr im Regelfall nicht mehr mit neuer Post zu rechnen brauchen, gelten Briefe, die zum Beispiel der Hausmeister erst später in die Briefkästen wirft, als erst am nächsten Tag zugestellt (LG Berlin, Az. 65 S 132/01).

Dieser Artikel ist hilfreich. 341 Nutzer finden das hilfreich.