Kurz­urteil Pavillon muss weg

19.03.2013

Möchte ein Mieter einen Pavillon auf der Terrasse seiner im ersten Stock gelegenen Wohnung aufstellen, muss er den Vermieter um Erlaubnis fragen (Amts­gericht Berlin-Spandau, Az. 6 C 281/12). Der Pavillon, so die Richter, beein­trächtige das Erscheinungs­bild des Gebäudes viel stärker als etwa ein Sonnenschirm.

19.03.2013
  • Mehr zum Thema

    Mietrecht Gegen­stände im Hausflur – was erlaubt ist

    - Stiefel auf der Fußmatte, Blumen im Treppen­haus, Fahr­räder am Brief­kasten, Kinder­wagen oder Rollatoren vor dem Treppen­absatz: In der Haus­gemeinschaft sorgt das oft...

    Steuern, Recht, Formalitäten Das müssen Hundehalter wissen

    - Von Hundehaufen bis Leinen­zwang: Viele Regeln für Hundehalter sind durch Gesetze und Verordnungen geregelt. Die Experten der Stiftung Warentest erklären, was wichtig ist.

    Miet­preisbremse Wie Sie sich gegen zu hohe Mieten wehren

    - Die Miet­preisbremse funk­tioniert. test.de liefert eine Anleitung in vier Schritten und eine Tabelle mit über 700 Fällen, in denen die Miet­preisbremse gegriffen hat.